BWA II – DJK GW Amelsbüren 5:2 (2:0)

 Donnerstag, 25. Mai 2017

„Aasee feiert nach Kantersieg „Amelsgebührend“, „Planungen für bronzene Runge Statue auf Albersloher Dorfplatz in vollem Gange“, „Jan Hendrik Möller beendet Karriere – Schmach zu groß“, „Aasee Amateure gestalten Revanche für Hinspiel mehr als bosshaft“. . . . Weiterlesen

SG Selm 2010 – BW Aasee Frauen 0:12 (0:6)

 Mittwoch, 24. Mai 2017

Maren Krieter und Lisa Ziehm schiessen sich warm

Auf der sommerlichen Baustelle der SG Selm kamen die Aaseedamen im letzten Auswärtsspiel zu einem lockeren 12:0 Sieg, trotz einem recht bunt zusammengewürfelten Kader.
Immer wenn BWA die nötige Geduld im Spiel zeigte, kamen schöne Spielzüge vor, die insgesamt zu einer sehr großen Anzahl von Möglichkeiten führten. Ein wenig Schlamperei im Abschluß, aber auch eine insgesamt prima Torwartleistung der Selmer Aushilfstorfrau, verhinderten weitere Treffer.

. . . Weiterlesen

TuS Ascheberg – BW Aasee Frauen 0:8 (0:4)

 Mittwoch, 17. Mai 2017

Schöne Tore und eine Menge Leerlauf in Ascheberg

In einem Spiel in dem sich die Aaseedamen meist schwerer taten als das Ergebnis es vermuten lässt, schossen die frischgebackenen Meisterinnen zwar 8 schöne Tore, konnten ansonsten ihr Spiel zumeist nicht richtig entfalten und leisteten sich viel Ballverluste und Ungenauigkeiten. Dafür war der Torabschluß an diesem Sonntag ziemlich herausragend, vor allem Lisa Ziehm erwischte einen besonders guten Tag.

. . . Weiterlesen

BWA II – TuS Ascheberg II 1:4 (0:0)

 Montag, 15. Mai 2017

Ich als Spielberichtsschreiber glaube nicht, dass es von großer Sinnhaftigkeit ist, nach der 1:4 Niederlage gegen den bis dato Drittletzten der Tabelle Ascheberg, grob und undifferenziert auf die Mannschaft draufzuhauen und alles und jeden infrage zu stellen. Warum auch? Die BWA Amateure sind nach diesem Spieltag nun sicher Dritter der Abschlusstabelle und haben somit das Saisonziel erreicht.

. . . Weiterlesen

BW Aasee Frauen – SC Gremmendorf II 5:0 (1:0)

 Mittwoch, 10. Mai 2017

Lisa Ziehm köpft Aasee zur Meisterschaft

Die Aaseedamen werden nach einem 5:0 Heimsieg gegen den Tabellendritten SC Gremmendorf II erstmals in ihrer Geschichte Meister. Nach nervösem Beginn und gegen einen starken Gegner gelang es erst in der zweiten Hälfte das Spiel zu entscheiden, nicht zuletzt dank Theresa Ladwigs tollem Distanzschuss zum 2:0. BWA hat sich somit die Chance erspielt, am 5.6. im Relegationsspiel in die Bezirksliga aufzusteigen.

. . . Weiterlesen

TuS Recke – BW Aasee 1:1 (0:1)

 Dienstag, 9. Mai 2017

Recke erzielt Last-Minute-Ausgleich
von Jan Kappelhoff
BW Aasee hat das gespielt, was es kann, der TuS Recke ist angerannt, traf aber das Tor nicht. Am Ende erzielte Recke den Ausgleich in der Fußball-Bezirksliga-Partie spät . . . Weiterlesen

SV Drensteinfurt II – BWA II 0:4 (0:4)

 Montag, 8. Mai 2017

Abgezockte Aasee Amateure sichern Platz 3.  Am 27. Spieltag ging es für unsere Helden von der Bonhoeffer zum frühen Auswärtsspiel nach Drensteinfurt. Die Voraussetzungen für das Spiel waren mehr als bescheiden, da man das Spiel mit gerade einmal 12 Mann bestritt, wovon einige auch noch angeschlagen oder mit akutem Trainingsrückstand aufliefen.  . . . Weiterlesen

Werner SC – BW Aasee Frauen 0:4 (0:2)

 Mittwoch, 3. Mai 2017

Lisa #Lizza Ziehm on Fire

Bei bestem Fußballwetter und auf einer tollen Sportanlage des Werner SC lieferten die Aaseedamen eine ihrer besten Saisonleistungen ab und gewannen ein sehr ordentliches Spiel mit 0:4. Die junge Mannschaft aus Werne hielt gut dagegen und offenbarte einiges an Potential – vor allem die starke Stürmerin Aysu Özdemir dürfte auf Dauer zu Höherem berufen sein.

. . . Weiterlesen

BWA II – SV Conc. Albachten II 3:1 (0:1)

 Mittwoch, 3. Mai 2017

Aasee II erobert mit einem über weite Strecken schwer zu ertragenen Spiel den 3. Tabellenplatz zurück. Gegen den Gegner aus Albachten reichen ein paar solide Aktionen, um aus einem Rückstand noch drei Punkte zu machen. . . . Weiterlesen

BW Aasee – SV Ibbenbüren 1:1 (1:1)

 Montag, 1. Mai 2017

IBBENBÜREN. Es war ein munteres Verfolgerduell der Fußball-Bezirksliga, das sich die Aufsteiger Blau-Weiß Aasee und Ibbenbürener SV am gestrigen Nachmittag in Münster lieferten. Nach einem offenen Schlagabtausch über 90 Minuten hieß es am Ende leistungsgerecht 1:1 (1:1)-Unentschieden . . . Weiterlesen